Maschinenpark

Unser leistungsfähiger Fuhr- und Maschinenpark ist breit aufgestellt und ist dank moderner Geräte in der Lage unseren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum in allen Bereichen der Unternehmensaktivitäten anbieten zu können. Bei unseren Fahrzeugen und Geräten achten wir auf eine hohe Qualität und erweitern sowie erneuern diese ständig. Alle Gerätschaften werden in der eigenen Betriebswerkstatt repariert und gewartet, dies garantiert so höchste Zuverlässigkeit.

Ein Teil unserer Arbeitsgeräte wurde speziell für den Einsatz in Naturschutzgebieten, Flüssen und Seen umgerüstet, wodurch wir auch dort anfallende Arbeiten unter Erfüllung aller vorgegebenen Auflagen ausführen können.

LKW

Unser hochwertiger und fortschrittlicher LKW-Fuhrpark zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Neben Kipper und Betonmischer (3- und 4-Achser) betreiben wir auch Sattelschlepper mit verschiedenen Auflegern, unter anderem können wir so mit unseren Tiefladern auch die benötigten Baumaschinen auf die Baustellen transportieren. Derzeit befinden sich 17 LKW (über 12t) in unserem Fuhrpark.

Bagger

Um die gesamte Palette der für unsere Arbeiten benötigten Bagger abzudecken, setzen wir derzeit 20 Bagger mit unterschiedlichen Eigenschaften und in verschiedenen Gewichtsklassen ein. Außerdem stehen rund 140 Anbaugeräte zur Verfügung, die effizientes Arbeiten der Bagger auf den Baustellen gewährleisten. 6 Bagger sind zudem mit vollhydraulischen Wechselsystemen ausgestattet, wodurch die Anbaugeräte schnell getauscht werden können. Aktuell betreiben wir 8 schwere Kettenbagger (über 20t), 9 Mini- und Midibagger (bis 15t) sowie 3 Mobilbagger. Der Hitachi ZAXIS eignet sich beispielsweise besonders für enge Baustellen, da er lediglich einen Arbeits-/Wenderaum von 10 Metern benötigt.

Radlader

Die Verladung in unserer Kiesgrube sowie auf den Baustellen erfolgt unter anderem durch unsere eigenen 9 Radlader.

Raupen

Unsere 3 Planierraupen helfen uns die verschiedenen Baustoffe an den Baustellen oder in der Kiesgrube zu verteilen und an die benötigte Stelle zu bringen.

Gräder

Ein Gräder ist auch bekannt unter den Namen Grader, Planierer, Erd- oder Straßenhobel. Diese Baumaschine wir zur Herstellung großer ebenen Flächen eingesetzt.

Mobile Brechanlagen

Mit unseren mobilen Brechanlagen kann anfallender Bauschutt an Ort und Stelle zerkleinert werden, um ihn vor Ort bzw. regional wieder weiter zu verbauen. Dadurch werden enorme Transportaufwendungen eingespart.

Mobile Siebanlage

Für die lokale Aufbereitung der verschiedenen Baumaterialien setzten wir 3 mobile Siebanlagen ein.

 
Seite 1/1    1